29.10.2020 Spielbetrieb bis 31.12.2020 unterbrochen

das Präsidium als Entscheidungsgremium des Tischtennis-Verbandes Niedersachsen (TTVN) gemäß WO A 1 hat in seiner Sitzung am 28.10.2020 beschlossen, den Spielbetrieb im Zuständigkeitsbereich des TTVN vom 30.10.- 31.12.2020 zu unterbrechen.

Da durch den aktuellen Bund-Länder-Beschluss zur Corona-Pandemie zudem der öffentliche Trainingsbetrieb in öffentlichen und privaten Sportanlagen bis 30.11.2020 untersagt ist, dürfen wir leider im November auch keine Training anbieten.

Nutzt die Zwangspause bitte mit alternativen Individualsport (Laufen, Walken, Radfahren, Homefitness,...) und bleibt gesund.