24.04.2015 2. Herren erreicht den 2.Tabellenplatz

4. TT-Herren schafft den Klassenerhalt leider nicht

Der 2.Tischtennis-Herrenmannschaft des TSV Bokeloh musste sich im entscheidenden Spitzenspiel in der Kreisliga gegen die 2.Mannschaft in Havelse mit 9:5 geschlagen geben und landete dadurch zum Saisonende auf Platz 2 in der Tabelle. Damit hat der direkte Aufstieg in die Bezirksklasse leider nicht geklappt, es bleibt die Chance über die Relegationsrunde doch noch aufzusteigen. Bei den Spielerergebnissen stechen Mannschaftsführer Manfred Bauch und Jörg Hüfner mit sehr überzeugenden Einzelbilanzen heraus.

Für die 4.Herrenmannschaft war - ebenfalls in der Kreisliga - in dieser Saison leider nicht viel zu holen. Am Ende muss das Team mit 3:25 Punkten als Tabellenvorletzter die Staffel leider verlassen und nächstes Jahr in der Kreisklasse antreten. Bei den Einzelbilanzen konnte Steffen Hildebrandt positiv an Position 1 mit einer 9:5-Einzelbilanz aus der Rückserie gehen. An seiner Seite standen aktiv im diesjährigen Kampf um den Klassenerhalt: Norbert Barnert, Rüdiger Grevsmühl, Marc Schnittert, Manfred Bleidistel, Ralf Mespelt und  Gottfried Fiedler. Nach dem sich keine der Herrenmannschaft mehr im Pokalwettbewerb befindet, können die Spieler nun Kraft für die nächste Saison (nach dem Sommer) tanken und sich Turnierwettbewerben, wie den Stadtmeisterschaften oder dem Wunstorfpokal widmen. Auch beim Tischtennis gilt das bekannte Motto „Nach der Saison ist vor der Saison“. 

 

10.04.2015 2 Meisterschaftstitel bereits sicher

Der 3.Tischtennis-Herrenmannschaft des TSV Bokeloh gelang durch den 9:6-Sieg im letzten Saisonspiel gegen den Mitaspiranten von TSV Mühlenfeld ein klarer 1.Platz in der Kreisliga zum Saisonende. Insgesamt hat sich das Team nur zum Auftakt der Hinserie eine Niederlage geleistet und konnte seit dem ausschließlich Siege einfahren. Damit hat sich das Team den direkten Aufstieg in die 2.Bezirksklasse redlich verdient.

Auch die 1.Herrenmannschaft konnte sogar schon frühzeitig – vor dem Saisonfinale – die Meisterschaft in der 1.Bezirksklasse feiern. Mit einem Unentschieden und einer Niederlage kam das Team mit fast reiner Weste durch die Saison. Zum Aufstiegsteam in die Bezirksliga gehören Christian Bauch, Manfred Ephan, Andreas Kaiser, Nils Neumann, Bernd Axmann, Matthias Bauch und Thomas Krusewitz.

 

17.02.2015 Erste, zweite und dritte Herrenmannschaft Tabellenführer

Aktuell stehen viele Vorzeichen beim Bokeloher Tischtennis auf Erfolg. Die erste, zweite und dritte Herrenmannschaft sind aktuell Tabellenführer und somit in der laufenden Rückserie klar auf Meisterschaftskurs. Die erste Mannschaft rund um Mannschaftsführer Manfred Ephan hat aktuell 3 Punkte Vorsprung auf die Verfolger aus Havelse und steuert direkt in Richtung Bezirksliga. Die zweite Herren rund um Mannschaftsführer Manfred Bauch hat ebenfalls ein Havelser Team hinter sich…allerdings punktgleich und in der Kreisliga. Auch bei der dritten Herren rund um Mannschaftsführer Olaf Borgmann geht es knapp zu…hier steht das Team ebenfalls punktgleich in der Kreisliga vor den Verfolgern aus Mühlenfeld. Bei allen Mannschaften bahnt sich demnach ein heißes Saisonfinale mit einem Ringen um direkte Aufstiegsplätze oder Relegation an.

10.01.2015 Vereinsmeisterschaften

Am 09.01. und 10.01.2015 fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt:

  • Ergebnisse
    • Vereinsmeister Mixed:  Heidi Wilkening und Manfred Ephan
    • Vereinsmeister Einzel:  Saskia Kiefert (in ihrem ersten Jahr im TSV) und Christian Bauch
    • Vereinsmeister Doppel:  Christian Bauch / Nils Neumann und Heidi Wilkening / Birgit Grzemba
  • Details findet ihr im Vereinsmeisterschaftsbereich (bitte klicken).
  • Pressemitteilung
    Am 09.01. und 10.01.2015 traten die Tischtennisspieler des TSV Bokeloh an, die Vereinsmeisterschaften auszutragen. In den ausgespielten Konkurrenzen traten insgesamt 34 Teilnehmer gegeneinander an. Im Damen-Einzel gelang es in ihrem ersten Jahr im TSV Saskia Kiefert vor Heidi Wilkening Vereinsmeisterin zu werden. Im Herren-Einzel wurde in diesem Jahr der Spitzenspieler der 1.Herrenmannschaft Christian Bauch vor Manfred Ephan Vereinsmeister. In den Doppel-Konkurrenzen siegten Heidi Wilkening mit Birgit Grzemba sowie Christian Bauch mit Nils Neumann. Mixed-Vereinsmeister wurden Heidi Wilkening mit Manfred Ephan. Die Jahreshauptversammlung der Tischtennisabteilung findet am 24.01.2014 um 18.00 Uhr im Vereinsheim des TSV statt. Der Abteilungsleiter, Andreas Gundlack, bittet die Mitglieder um zahlreiches Erscheinen, da neben wichtigen Abteilungsthemen auch Neuwahlen anstehen.

 

19.12.2014 Wiederbelebung des Kinder-und Jugendlichenbereich gelungen

Es ist geschafft…die „Wiederbelebung“ des Kinder- und Jugendlichenbereich der Tischtennisabteilung des TSV Bokeloh ist gelungen. Die Anzahl der aktiven Youngsters hat sich im Laufe diesen Jahres erfreulich entwickelt. Dies gelang insbesondere durch positive Werbemaßnahmen des Jugendwartes (Steffen Hildebrandt) und guter Betreuung durch das Trainerteam Nils Bleidistel und Steffen Hildebrandt. Die Weihnachtsfeier des TT-Nachwuchses war gut besucht und die Teilnehmer hatten viel Spaß in der Halle.

Sportlich gab es im Erwachsenenbereich nach Ablauf der Hinrunde auch einiges Erfolgreiches zu berichten. Insbesondere stechen hierbei die Herbstmeisterschaften der 1. und 2. Herrenmannschaften heraus. Nach suboptimalen Start gelang es der 1.Herren erfreulicher Weise doch noch, diesen Titel mit in die kurze Winterpause zu nehme 

Die 2.Herrenmannschaft hat nur gegen die Mitaspiranten aus Havelse verloren und stehen mit 12:2 Punkten an der Tabellenspitze. Mit herausragenden Einzelbilanzen stechen Manfred Bauch und Hartmut Schirmer heraus. Aber auch die weiteren Teammitglieder - Helmut Ritter, Jörg Hüfner, Jenz Schlüter und Peter Büscher - konnten durch die Bank mit mindestens ausgeglichenem Spielverhältnis zum Mannschaftserfolg beitragen. Es wäre schön, wenn es dieses Jahr auch am Saisonende zum direkten Aufstieg reicht.