Gelungener Auftakt

Beim 1. Wettkampf der Landesliga in Hannover‑Limmer belegte das Bokeloher Mixteam mit 149 Punkten einen hervorragenden 2. Platz. Obwohl Sven Weber und Jennifer Göing noch am Vormittag als Training für ihren nächsten Ironman in Altwarmbüchen an einer 156 km langen Radtourenfahrt teilgenommen haben, war Sven über die Sprintdistanz (0,75 ‑ 20 ‑ 5) Bester des Teams und Dritter in der Liga‑Einzelwertung in 1:00:06 Std. Auf Platz 15 folgte Henrik Scharf (1:02:59 Std.), der zugunsten der Teamwertung auf seinen Start über die Mitteldistanz am Sonntag verzichtet hat. Komplettiert wurde die Mannschaft durch Bastian Käter (32./1:04:08), den Neuzugang Marcus Lenk (40./1:04:42) und Mario Lindner(59/1:05:57).

Jennifer Göing war auf Platz 68 in 1:06:51 Std. sogar die schnellste Frau in der Ligawertung. Auch in der offenen Wertung musste sie nur drei Konkurrentinnen den Vortritt lassen. Michael Griese, der berufsbedingt sein Trainingspensum reduzieren musste, folgte auf Platz 78 in 1:07:31 Std. Neuzugang Armin Braun, dessen Kinder in der Schülerserie starten, wurde 110. in 1:10:13 Std.

Maria Haeger (Jug. A), die als Youngster erstmals in der Landesliga startete, finishte zusammen mit ihrem Vater Heinz auf Platz 164 in 1:13.49 Std. und konnte immerhin 90 Athleten hinter sich lassen.